Hof Brinker                      alles/außer/gewöhnlich      
  Hof Brinker                                                 alles/außer/gewöhnlich      

Unseren Hof ...

... gibt es schon seit vielen hundert Jahren an dieser Stelle. Die Familie Brinker hat hier stets Pferde, Kühe, Schweine und Hühner gehalten. Im Wettlauf um die Devise "Wachsen oder Weichen" wurde 1990 die Landwirtschaft im Haupterwerb aufgegeben. Das gesamte Hofgelände wurde umstrukturiert und wird heute im Nebenerwerb geführt. Von 2000 bis 2015 haben wir unsere 10 ha Grünland nach den Regeln des BIOLAND-Verbandes bewirtschaftet. Unsere Ackerflächen bewirtschaftet die BIOLAND-Höfe Geflügelhof Overmeyer  und von den Driesch. Unsere 10 ha Wald liegen direkt an unseren Wiesen und versorgen uns mit Wärme im gesamten Haus.

Im Jahr 2010 kamen die Ferienwohnungen im Obergeschoß des Wohnhauses dazu. Heute präsentiert sich unsere kleine Landwirtschaft mit ihren Nischenprodukten als "klein und fein" und versteht sich als ein Baustein einer vielfältigen Landwirtschaft im gesamten Dorf.

Wir sind gerne für Sie da!

 

Familie Brinker

Im Eichengrund 2

48496 Hopsten-Halverde

 

+49 5457 96021

 

... und sollten wir mal nicht im Haus sein, dann teilt uns die Mailbox bestimmt Ihren Wunsch mit.

 

Nutzen Sie auch gerne unser Kontaktformular.

Aktuelles

Gästebuch von